• NEXT.GENERATION.ENTERTAINMENT.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Die EXARING AG hat die erste voll integrierte Plattform für IP-Entertainment-Services in Deutschland entwickelt – die wegweisende Innovation für Entertainment daheim und unterwegs.

  • Erstklassige Unterhaltung durch beste Technologie.

    Die Medienlandschaft verändert sich durch die Digitalisierung mit einer noch nie da gewesenen Geschwindigkeit.

     

    Next-Generation-TV, Gaming und virtuelle 3D Realitäten brauchen neue Dimensionen von Netzkapazität.

     

    Allein die rasant wachsenden TV-Angebote in immer höherer Bildqualität wie HD/Ultra-HD und bald schon 8k benötigen entsprechende Netzkapazitäten für ungestörten Genuss.

     

    Kabelanschluss, Satelliten- oder DVBT-Empfang können zeitgemäße Entertainment Anforderungen nicht mehr bedienen. Kunden suchen eine moderne, komfortable und preisgünstige Möglichkeit für ihre TV-Unterhaltung. EXARING bedient genau diesen Bedarf.

     

    EXARING stellt weltweit einmalig eine komplette Glasfaser Infrastruktur exklusiv zur Übertragung von IP-Entertainment Angeboten zur Verfügung und verbindet so höchste Bildqualität mit dem lässigen Komfort einer App und der Flexibilität des Web.

     

  • Wir liefern die Antworten für die Zukunft

    Exaring liefert TV Bilder schon heute in HD/4K.

     

    Verzögerungsfreie Signalübertragung - über den EXARING werden Staus an Internetknoten komplett umgangen.

     

    Neue Dienste können durch eine flexible Architektur in kürzester Zeit integriert und bereitgestellt werden.

     

    Endkunden genießen die Vorteile des EXARING ganz bequem über ihren bestehenden Internet-Anschluss ohne zusätzliche Installationen.

     

    Deutsche Haushalte finden über die EXARING-Plattform vielfältigste Angebote direkt in der Cloud, ohne Kabel und Set-Top-Boxen, in jedem Raum und einfach über das Smartphone zu bedienen.

     

    Als ersten Service hat die EXARING AG mit waipu.tv das Fernsehen der Zukunft entwickelt.

     

  • Die EXARING-Plattform

    Innovation für die Werbevermarktung

    Innovative Werbeformate

    Die Exaring Plattform ermöglicht mit "True Addressable TV" die Nutzer-individuelle Ausspielung von Bewegtbild-Werbung direkt auf den TV Schirm im Wohnzimmer.

     

    Innovative Multi-Screen Formate ermöglichen wegweisende interaktive Elemente in Kombination mit dem TV Gerät im Haushalt der Nutzer.

    Web-2-TV

    Service

    Bewegtbild-Angebote, die bisher ausschließlich im Internet stattfinden, können mit Exaring in überragender Qualität (HD/4K) auf den TV Bildschirm im Haushalt übertragen werden.

     

    Durch die tiefe Integration in die waipu.tv TV-Umgebung entsteht ein intensives und hochwertiges Nutzererlebnis.

    Beratung und Vermarktung

    EXARING bietet ein breites Beratungs-Portfolio bei der technischen Gestaltung und bei der Werbevermarktung.

     

    Das Exaring Media Marketing Team (Exaring XMM) berät Sie gerne bei Gestaltung und Vermarktung.

     

    Mehr Info erhalten Sie in unserem PDF oder per Email.

  • Presse

    Ausgewählte Pressestimmen zu waipu.tv

    Munich Startup (17.07.2017)

    Wie könnte „innovatives Fernsehen“ wohl aussehen? Darüber haben sich die Gründer der Exaring AG Gedanken gemacht und waipu.tv entwickelt. Was dahinter steckt und wie innerhalb eines halben Jahres mehr als eine viertel Million Nutzer generiert werden konnten, erfahrt Ihr in unseren 7 Fragen an… Exaring!

    Computer Bild (11.07.2017)

    waipu.tv zieht eine positive Bilanz aus den ersten neun Monaten nach Launch. Über 500.000 Nutzer verwenden die IPTV-App regelmäßig und nutzen die vielfältigen Funktionen.

    satvision.de (10.07.2017)

    Die IPTV-Plattform waipu.tv zieht zu ihrem neunmonatigen Bestehen Bilanz: Der Anbieter Exaring AG darf sich über 500.000 Nutzer, 260.000 registrierte Haushalte und 50.000 zahlende Kunden freuen.

    Digitalfernsehen.de (26.06.2017)

    Die Pay-TV-Sender N24 HD und N24 Doku werden bald Teil des IPTV-Dienstes Waipu.tv und können von Kunden ohne zusätzliche Kosten geschaut werden.

    hifitest.de (22.06.2017)

    TV-Plattform Waipu.tv kooperiert mit Telekom - Datenvolumen bleibt unberührt. Mit die Partnerschaft können Mobilfunk-Kunden der Deutschen Telekom und Waipu.tv-Nutzer (Perfect-Paket oder Comfort-Paket plus Mobiloption) neuerdings unterwegs sorglos streamen, ohne dass das Datenvolumen ihres Mobilfunk-Tarifs davon beeinträchtigt wird.

    CHIP.de (25.03.2017)

    Kurz vor der Abschaltung von DVB-T präsentiert der IPTV-Anbieter Waipu.tv eine echte TV-Alternative für alle Besitzer eines Fire TV oder Fire TV Sticks. Mit der Waipu.tv-App holen Sie Sich Live-TV auf Ihren Fernseher – per Internet.

    Golem.de (30.09.2016)

    Niedriger Preis, hohe Flexibilität und geringe Anschaffungskosten. Mit Waipu TV bringt Exaring eine sehr komfortable Möglichkeit auf den Markt, klassisches Fernsehen zu schauen, ohne zwingend an die Ausstrahlungszeiten der Sender gebunden zu sein.

    Stern.de (30.09.2016)

    Das Konzept hinter Waipu.TV ist spannend. Das Smartphone hat man sowieso immer dabei und wenn die Exaring-Datenleitung wirklich so schnell ist, wie der Anbieter verspricht, wäre das ein absolutes Alleinstellungsmerkmal.

  • Karriere

    Wir freuen uns über Verstärkung!

    Wir suchen aktuell noch (m/w)

    • Digital Video & Streaming Engineer
    • Senior Backend-Developer / Full Stack Developer
    • Werkstudenten für unterschiedliche Bereiche

    Bewerbungen und Rückfragen bitte ausschließlich an: jobs@exaring.de

  • Das Management-Team

    Das EXARING-Management-Team bündelt langjährige Industrie-Erfahrungen aus den Bereichen Free- und Pay-TV, VoD, Netzwerkinfrastruktur, IP-Technologie, E-Commerce, online Werbevermarktung, Vermarktung von Film- und Fernsehrechten.

    Christoph Bellmer

    Christoph Bellmer

    verfügt über langjährige Erfahrung im Technologie- und Medienumfeld. Nach Positionen als Geschäftsführer und Vorstand verschiedener Technologiefirmen verantwortete er ab 2006 als CEO den Aufbau und die Vermarktung der arena Satelliten-Plattform mit der Fußball Bundesliga als Kernangebot. Als COO leitete er von 2006 bis 2009 den operativen Betrieb von Unity Media (Deutschlands zweitgrößter Kabel TV Anbieter). Seit 2010 war er für ProsiebenSat1 Gruppe als CEO von maxdome und ‚head of new TV’ für das Digitalgeschäft der Fernsehgruppe tätig.

    Seit 2013 ist er Gesellschafter und CEO der EXARING AG.

    Benjamin Risom

    ist seit Oktober 2015 bei EXARING. Zuvor war er bei der ProSiebenSat.1 Media SE tätig, wo er verschiedene digitale Innovationsprojekte und Prozessoptimierungen der Sendergruppe betreute. Dabei verantwortete er vor allem die Produktentwicklung von mobilen Anwendungen. Als Mitgründer der WeDisrupt GmbH entwickelte er die Ideenmanagement-App „Circles“ für Geschäftskunden u.a. in den DAX 30.

    Robert Laier

    Robert Laier

    war vor seinem Eintritt bei EXARING im Dezember 2015 drei Jahre lang bei der ProSiebenSat.1 Media SE im Finanzbereich tätig, zuletzt verantwortlich für den Bereich Finance und Controlling in der Geschäftseinheit Distribution. Zuvor beriet Robert Laier 14 Jahre lang bei mehreren Londoner Investmentbanken Europäische Medien- und Telekommunikationsunternehmen im Bereich M&A und Corporate Finance.

    Frank Penning

    Frank Penning

    ist seit über 20 Jahren im Technologie- und Internetumfeld tätig. Von 2010 bis 2015 war er als CTO und Geschäftsführer bei der ProSiebenSat1 Gruppe für die zentrale Softwareentwicklung im klassischen und new TV Bereich zuständig. Zuvor war er mehrere Jahre als CTO im Startup-Umfeld für die Holtzbrinck Gruppe tätig und hat Unternehmen wie StudiVZ und Searchmetrics betreut bzw. mitgegründet. Zuvor verantwortete er als CTO die Technologieaktivitäten der Tomorrow Focus AG. 

    Markus Härtenstein

    Markus Härtenstein

    verfügt über langjährige Erfahrung in der Medienbranche und beriet zuletzt internationale Medien- und Telekommunikations-unternehmen in der strategischen Entwicklung. Seit 2003 war er in unterschiedlichen Führungspositionen für die Entwicklung der digitalen Positionierungsstrategie der ProSiebenSat.1 Gruppe verantwortlich, er war u. a. Gründungsmitglied von maxdome und führte die VOD-Plattform bis 2013 als Geschäftsführer.

    Tina Bellmer

    Bettina Bellmer

    war über 15 Jahre als Unternehmensberaterin in der Medienindustrie u. a. für Unity Media und den Cornelsen Verlag und in anderen Branchen national und international mit den Schwerpunkten Restrukturierung, Programm-Management und Prozessoptimierung tätig. Unter anderem hat sie das Projektmanagement für den Launch des Pay-TV Senders arena sowie den späteren Aufbau und die Leitung des Geschäftskunden-Bereiches verantwortet.

  • Kontakt

    So können Sie uns erreichen.

     

    EXARING AG

    Leopoldstraße 236

    80807 München

     

    Telefon: +49 (0) 89 2154 624 0

    Telefax: +49 (0) 89 2154 624 44

     

     

     

    Geschäftskontakt: kontakt@exaring.de

    Kundenservice: support@waipu.tv

     

     

    Anfahrt

  • Impressum

     

     

    EXARING AG

    Leopoldstraße 236

    80807 München

     

     

    Vorstand:

    Christoph Bellmer (Vorsitzender)

     

     

    Aufsichtsrat:

    Christoph Vilanek (Vorsitzender)

    Wolfgang Clement

    Wolfram Nemethi

     

    Registergericht: Amtsgericht München

    Registernummer: HRB 205601

    UStID: DE 289 522 901

     

     

    Telefon: +49 (0) 89 2154 624 0

    Telefax: +49 (0) 89 2154 624 44

    Geschäftskontakt: kontakt@exaring.de

    Kundenservice: support@waipu.tv

     

  • Disclaimer

    Haftungsausschluss

    Haftung für Inhalte

    Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

    Haftung für Links

    Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

    Urheberrecht

    Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

    Newsletter

    Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen den Newsletter zuzusenden. Sie erhalten unseren Newsletter nur, sofern Sie diesen bestellt haben. Eine Abbestellung des Newsletters ist jederzeit und ohne Zusatzkosten möglich. Dafür klicken Sie bitte auf den Link am Ende jedes Newsletters.